/fileadmin/templates/images/tc-Logo-web.png
ambulante berufliche rehabilitation

Expertenrat

Prof. Dr. Walter Simon
gehört zu den bekannteren deutschsprachigen Managementberatern und -trainern. Nach seiner Drogistenlehre fuhr er zunächst zu See und studierte anschließend in Hamburg und Frankfurt Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. 1978 promovierte er zum Dr. rer. pol. 2006 gewann er den Internationalen Trainingspreis in Silber. In dreißig Berufsjahren erreichte er in etwa 1000 Seminaren rund 15.000 Teilnehmer/innen.
Von 1995 bis 2002 hatte er den Lehrstuhl für Personal- und Unternehmensführung an der Business School Rhein-Main (University) in Wiesbaden inne. Prof. Simon schrieb 23 Managementbücher und etwa 150 Fachartikel. Zu seinen Kunden gehören Mittel- und Großunternehmen, Bundes- und Landesbörden, Verbände, Krankenhäuser und Forschungseinrichtungen.
Das von Prof. Dr. Walter Simon betriebene Prüfinstitut für Service und Qualität hat zahlreiche Unternehmen nach der DIN ISO 9001 und Einzelpersonen nach der DIN ISO 17024 und der PAS 1029 (Coaching) sowie nach anderen Zertifizierungsmodellen auditiert und zertifiziert.

Dr. Vekony / Freiburg
Dr. Vekony blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der Beratung und Zertifizierung von Unternehmen zurück, die im Auftrag der Arbeitsagentur Nürnberg arbeitsmarktnahe Dienstleistungen erbringen.

Sie ist von der DAkkS-zugelassene Lead-Auditorin nach DIN EN ISO 9001:2008, sowie Lead-Auditorin nach AZWV/AZAV und wird maßgeblich die Beratungs- & Coaching-Dienstleistungen unseres Unternehmens qualitativ weiter stärken.

Zudem besitzt Frau Dr. Vekony ausgewiesene Expertisen und Erfahrungen im Einzelcoaching & der Begleitung von Existenzgründern.

Thomas Rapp / Mannheim
Thomas Rapp ist als „Master of Business Administration-Erwachsenenbildung“ und ehemaliger Leiter der VHS-Mannheim ein Experte in der Entwicklung neuer und marktadäquater Bildungsangebote und wird top-coach auf verschiedenen Ebenen zukünftig, auch beim Ausbau, erfolgreicher Bildungspartnerschaften, sowie der Umsetzung von internetbasierten Lernangeboten beraten.

Alle Expertenratsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und es ist uns eine große Ehre, dass wir diese herausragenden Persönlichkeiten als Experten gewinnen konnten, um unsere Dienstleistungen durch die unterschiedlichen & interdisziplinären Expertisen nachhaltig und zum Wohle der Klienten stärken zu können.