Français
English
Deutsch

Mensch sein – Mensch bleiben.

Top-Coach Persönlichkeitsentwicklung

Wir sind Mitglied von:

Deutsche Vereiningung für Rehabilitation
Gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales Aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Professionelles REHA-Coaching nach Maß

Die Basis unserer beruflichen Wegeplanungen bildet ein entsprechendes zielorientiertes Profiling (target-oriented-profiling); daher können wir durch unser effektives & effizientes, (neuro)- psychologisches Analyseprogramm Ihnen nicht nur konkrete Handlungsempfehlungen geben, sondern können alle Maßnahmen zur Wiedereingliederung auch durch unseren Netzwerk-Partner als Dienstleister durchführen.

Dabei legen wir sehr viel Wert auf effiziente Einzelmaßnahmen und unterstützen den Klienten zielgerichtet durch ein individuelles Coaching-Programm mit dem Leistungs-Schwerpunkt für Menschen mit Einschränkungen !

Die Vorteile des professionellen und vor allem frühzeitigen REHA-Coachings für den Auftraggeber liegen auf der Hand:

  • Individuelle Einzelmaßnahmen mit psychologischem Ansatz zur zeitnahen Integration des Rehabilitanden
  • Coaching-Maßnahmen bereits während der medizinischen Rehabilitation
  • Verkürzung der Leistungsbezugsdauer des Rehabilitanden
  • top-coach agiert als Schnittstelle zwischen Kostenträger, Rehabilitand, Bildungsträger und Arbeitgeber

 

Nach der psychologischen und beruflichen Eignungsabklärung unterscheiden wir die Versicherten in 4 Profillagen auf Basis der erhobenen Daten:

 

1. Marktprofile:
Personen ohne vermittlungsrelevante Handlungsbedarfe; bei diesen Personen ist eine zeitnahe Integration in den ersten Arbeitsmarkt sehr wahrscheinlich mit der top-coach-Optimierung der Bewerbungsunterlagen

 

2. Aktivierungsprofile
Personen mit vermittlungsrelevanten Handlungsbedarfen in der Schlüsselgruppe "Motivation"; daher coachen wir entsprechend unserer top-coach-Module mit unserem Phoenix-Power-Coaching-Programm.

 

3. Förderprofile
Personen mit vermittlungsrelevanten Handlungsbedarfen in einer der drei Schlüsselgruppen "Qualifikation", "Leistungsfähigkeit" oder "Kontextfaktoren"; diesen Personen soll in erster Linie mit einer Anpassungsqualifizierung in den ersten Arbeitsmarkt geholfen werden und/oder die Rahmenbedingungen müssen durch top-coach optimiert werden.

 

4. Entwicklungsprofile
Personen mit Handlungsbedarfen in einer der Schlüsselgruppe der Förderprofile sowie einer weiteren Schlüsselgruppe; mit dieser Profillage lassen sich ebenfalls Erfolge erzielen, indem alle top-coach-Module kombiniert werden mit einer zielgerichteten beruflichen Wegeplanung, einem individuellem Einzelcoaching mit psychologischem Ansatz, sowie Unterstützung durch unsere Arbeitsmarkt-Module.

 

Eine Überschneidung der einzelnen Profillagen ist möglich und wird entsprechend durch unser top-coach Unterstützungsprogramm reflektiert mit dem Ziel einer zeitnahen und zielgerichteten Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt Ihrer Versicherten.